Pfingstferien 2018

Pfingstferien 2018

Urlaubsangebote für die Pfingstferien 2018

Die Pfingstferien 2018 bieten sich in den meisten Bundesländern für einen Kurzurlaub an, auch wenn es oft nur zu einem verlängerten Wochenende reicht. Allerdings gibt es mit Baden-Württemberg und Bayern zwei Bundesländer in denen bis zu 2 Wochen Urlaub möglich sind. Deshalb haben wir hier bewusst eine große Auswahl an Reiseangeboten zusammengestellt, die man über diverse Webseiten komfortabel suchen und abfragen kann.

Die Termine der Pfingstferien 2018 finden Sie auf unserer Startseite

Pfingstferien 2018: Flugreisen bzw. Pauschalreisen

Besonders beliebt ist dabei mit Abstand der Badeurlaub am Meer, z. B. in Spanien auf Mallorca, in Andalusien oder auf den Kanarischen Inseln Fuerteventura, Gran Canaria, Lanzarote und Teneriffa, die zu dieser Jahreszeit schon sehr warm und sonnensicher sind.

Aber auch Ägypten, die Türkei, Griechenland und die Vereinigten Arabischen Emirate (z. B. Abu Dhabi, Dubai und Ras al Khaimah) und Marokko werden gern gebucht. Natürlich sind auch Städtereisen möglich, z. B. nach Venedig, Rom, Barcelona, Madrid, Paris, London oder Lissabon.

Die größte Auswahl Flugreisen und Pauschalreisen (also Flug und Unterkunft), bieten die zahlreichen deutschen Reiseveranstalter wie TUI, Thomas Cook, Neckermann Reisen, Schauinsland Reisen, FTI, Alltours, ITS Reisen, u.v.m. Dabei kann man die vielen Urlaubsangebote mit automatischem Reisepreisvergleich, nach verschiedenen Kriterien eingrenzen, wie z. B. Abflughafen, Reiseziel, Hotelsterne, Art der Unterkunft und Verpflegung. Dabei reicht die Auswahl von ohne Verpflegung über Übernachtung mit Frühstück, Halbpension und Vollpension bis hin zu All Inclusive.

Pfingstferien 2018: Urlaub mit eigener Anreise

Ein guter Anbieter von Kurzurlaub ist Spar-mit.com mit hunderten von Angeboten. Ebenfalls bequem online buchbar sind die mehr als 1.500 Wellnessangebote über Pfingsten, die man hier bei Wellnesshotel24.de findet.

Sehr beliebt sind bei einem Kurzurlaub mit dem eigenen Auto dabei Ferienparks und Feriendörfer in Deutschland und Holland, vor allem von den großen Anbietern wie Landal Green Parks, Center Parcs oder Dorfhotel. Alternativ können Sie sich auch gerne auf unserer Website www.ferienparks-ferienpark.info ausführlich über mehr als 125 Ferienparks und Feriendörfer in Deutschland, Holland und Österreich informieren.

Wem der Urlaub in einem Hotel lieber ist, der ruhig etwas mehr kosten darf, wo die Kinder aber auch super aufgehoben sind und unterhalten werden, für den ist sicher ein Familotel die richtige Urlaubsadresse.

Die größte Auswahl an Unterkünften bieten jedoch die zahlreichen deutschen Reiseveranstalter wie TUI, Neckermann Reisen, Der Tour, ADAC Reisen, Schauinsland Reisen, FTI, Alltours, u.v.m. Egal ob Ferienhaus, Ferienwohnung oder Hotelzimmer, Städtereisen, Urlaub am Meer, Urlaub in den Bergen, etc., hier ist die Auswahl riesig und durch die Angebote mit automatischen Reisepreisvergleich bekommt man auch die günstigsten Preise angezeigt. Hier findet man auch tolle Angebote für Urlaub in Südtirol oder am Gardasee, an der Adria in Italien oder Kroatien, in Südfrankreich und in Spanien. Aber natürlich auch in Deutschland z. B. an der Ostsee, Nordsee, im Harz, im Schwarzwald, in Thüringen und Bayern wie z. B. im Allgäu und der Region Bayerischer Wald. Ebenfalls online buchbar ist Campingurlaub über Vacanceselect.